Weitere Niederlage für TTC 5

geschrieben von

Mit 3:1 startete die 5. Mannschaft des TTC Ergenzingen recht furios in die Begegnung gegen den Tabellenzweiten Derendingen III. Sowohl das Doppel Rainer/Eugen als auch das aufgrund des Fehlens von Benedikt neu gebildete Doppel Markus/Tobias gewannen ihre Doppel mit jeweils 3:0. Nach der Niederlage von Jochen/Adolf gegen das 3er Doppel von Derendingen gewann Rainer gegen die Nummer 1 von Derendingen und ließ bei seinen Mannschaftskollegen schon die Aussicht auf einen Punktgewinn aufkommen. Dieser Optimismus legte sich allerdings sehr schnell, nachdem alle nachfolgenden Spiele recht klar zugunsten von Derendingen ausgingen. Lediglich Jochen hatte noch die Möglichkeit für eine Ergebnisverbesserung, verlor aber  nach einer 2:1 Führung noch im 5. Satz gegen seinen Gegner.

Gelesen 152 mal