TTC 5 ohne Chance gegen Wendelsheim

geschrieben von

Eine weitere Niederlage musste die 5. Mannschaft des TTC im Heimspiel gegen Wendelsheim einstecken. Ohne Markus, unsere Nummer 1, war klar, dass die Trauben für ein Unentschieden oder gar einen Sieg unerreichbar hoch hängen.

Bereits nach den Doppeln lag man wie so oft mit 1:2 hinten. Lediglich Benedikt/ Jochen konnten im 5. Satz gegen das Einserdoppel der Gäste gewinnen.

In den Einzelspielen konnten dann noch Rainer, Jochen und Eugen punkten, so dass sich die Niederlage mit 4:9 in Grenzen hielt.

Gelesen 1841 mal