Zweite Mannschaft weiter auf Relegationskurs

geschrieben von

 

Nach der Niederlage gegen den TTC Reutlingen empfing die Zweite Mannschaft am darauffolgenden Sonntagmorgen die Gäste vom TB Metzingen, gegen die man in der Hinrunde noch deutlich mit 2:9 unterlag.

Das mit drei Ersatzspielern deutlich verjüngte Team rund um Mannschaftspapa Roland spielte von Beginn an souverän auf. So konnte man schon nach den Doppeln durch sichere Siege von Fabius/Roland und Marc/Daniel mit 2:1 in Führung gehen, lediglich das Brüderdoppel Dominik/Fabian unterlag dem gegnerischen Spitzendoppel. In den Einzeln zeigten dann alle ihre spielerische Klasse, nur Dominik und Daniel mussten ihren Gegnern gratulieren. Nachdem Fabius seine überragende Form an diesem Wochenende auch im letzten Spiel noch einmal bestätigte und nun auch Dominik sicher gewann, war es für Roland nur noch Formsache den Sack zuzumachen.  

Somit konnte man sich in der Rückrunde revanchieren und wichtige Punkte einfahren, um weiterhin um die oberen Tabellenplätze mitspielen zu können.

Gelesen 169 mal