Vierte mit Start nach Maß

geschrieben von

Einen sehr guten Saisoneinstand konnte die Vierte beim 9:3 Sieg gegen den TTC Bad Imnau feiern. Da man leider in der ganzen Vorrunde auf Winfried Weipert verzichten muss war klar das der Blick erstmals nach hinten zu richten ist und jeder Punkt wichtig ist. Umso erfreulicher das der Auftakt so gut gelang.

Mit ein Hauptgrund waren die Doppel, die alle überzeugten. Günter/Silvia, Daniel/Christopher und Tobias/Rainer gaben insgesamt nur 2 Sätze ab und erspielten ein 3:0. Als dann noch Günter und Daniel auf 5:0 erhöhten war der entscheidende Vorsprung da. Christopher und Rainer holten noch die Punkte zum 7:2 Zwischenstand.

Die Niederlage von Günter fiel nicht weiter ins Gewicht. Der gut aufspielende Daniel und Silvia machten den Sack zum 9:3 zu. So kann es gerne weitegehen.

Gelesen 2205 mal