Bezirksranglistenqualifikation

geschrieben von

Der Qualifikation zur Bezriksrangliste traten vom TTC 2 Jungen und 2 Herren an. Die Mädchen waren noch nicht an der Reihe und auch für die Herren 1-3 geht es erst später los.

Etwas enttäuschend war die Beteiligung bei den Jungen. Lediglich Sascha Lörwald und Martin Schweizer machten sich auf den Weg nach Betzingen. Mehr Motivation der anderen Jugendlichen wäre da sehr wünschenswert. Etwas vom Pech verfolgt war Sascha, der in seiner 6-er Gruppe mit 2:3 Siegen den 4. Platz erreichte. Dabei kamen die 3 Niederlagen jeweils erst im 5. Satz zustande. Das war sehr schade. Wenig zu erben gab es für Martin, der leider kein Spiel gewinnen konnte.

Dafür lief es für Günter Hauser und Johannes Gollub richtig gut. Günter gewann seine Gruppe mit 4:0 und auch Johannes kam mit 4:1 Siegen sicher weiter. In der KO-Runde lief es für Günter im ersten Spiel weiter gut und er stand sicher im Viertelfinale. Hier unterlag er allerdings hauchdünn mit 10:12 im 5. Satz. So kam es nicht zu einem Duell mit Joahnnes, der parallel genau das Gegenteil von Günter erlebte. Er gewann sein Viertelfinale mit 12:10 im 5. Satz. Im Halbfinale ging es ähnlich weiter und Johannes stellte einmal mehr seine überragende kämpferische Einstellung zur Schau. Wieder gewann er mit 2 Punkten Unterschied im 5. Satz. Im Finale allerdings war dann der Akku leer.

Günter und Johannes haben damit sicher die nächste Runde in der Quallifikationsreihe zur Bezirksrangliste erreicht.

Gelesen 65 mal