TTC 5 beendet ersatzgeschwächt die Vorrunde mit einer Niederlage

geschrieben von

Im letzten Auswärtsspiel der Vorrunde musste die 5. Mannschaft des TTC gegen die 4. Mannschaft von Derendingen antreten. Von vorne herein war klar, wenn diese komplett spielen, wird es schwer gegen diese Mannschaft zu punkten, zumal die 5. Mannschaft auch in diesem Spiel mit Werner und Adolf als Ersatz für Tobias und Benedikt antreten musste.

So lag man auch nach den Eingangsdoppeln mit 1:2 zurück, wobei völlig überraschend das 3er Doppel mit Jochen und Werner den TTC noch im Spiel hielt.

Durch 2 Siege am vorderen Paarkreuz von Markus, 2 Siege im mittleren Paarkreuz von Eugen und Jochen jeweils gegen die Nummer 4 von Derendingen und einem Sieg von Adolf im hinteren Paarkreuz reichte es für die 5. Mannschaft noch zu einem achtbaren Ergebnis von 6:9 Punkten für Derendingen.

Damit beendet die 5. Mannschaft die Vorrunde auf dem drittletzten Platz mit zwei Punkten Abstand zu den Abstiegsrängen.

Gelesen 84 mal